Günter Pilarsky

Günter Pilarsky

CRONIMET Gruppe
Geschäftsführender Gesellschafter

Golfheimatclub: GC Hofgut Scheibenhardt
Stammvorgabe: 22

Internet: http://www.cronimet.de

 

„Es ist für mich immer wieder eine grosse Freude, bei den EAGLES Golf zu
spielen und gleichzeitig Gutes zu tun.“

Günter Pilarsky gründete 1980 das Unternehmen CRONIMET. Die CRONIMET Gruppe hat ihren Sitz in Karlsruhe und ist eine international erfolgreich positionierte Unternehmensgruppe im Handel, in der Produktion und im Recycling von Legierungsrohstoffen für die Edelstahlindustrie. Seit über fünfunddreißig Jahren liefert CRONIMET Rohstoffe für die Edelstahl produzierende Industrie. An 62 Standorten, verteilt über den gesamten Globus, arbeiten über 5.000 Mitarbeiter für das Unternehmen. Mit dem Erwerb der größten Kupfer- und Molybdänmine in Armenien und der Gründung der CRONIMET Mining AG wurde im Jahr 2004 der erste Schritt der CRONIMET Gruppe zum international integrierten Primär- und Sekundär-Rohstoffkonzern unternommen. Ab 2007 entwickelte die CRONIMET Mining AG in Südafrika eine Chrom-/Platinmine. Zusammen mit seiner ehemaligen Ehefrau Jocelyn gründete er 2006 die „Jocelyn und Günter Pilarsky Stiftung“, die unter anderem karitative Projekte auf den Philippinen und in Armenien finanziell fördert. Weitere Informationen unter www.pilarsky-stiftung.com. Günter Pilarsky wurde 2006 von der armenischen Regierung zum Honorarkonsul der Republik Armenien für den Konsularbezirk Land Baden-Württemberg ernannt. Vom Bundespräsidenten erhielt er 2009 das Verdienstkreuz am Bande und in London die Auszeichnung zum „Edelstahlmanager des Jahres 2013“.