Maxi Arland

Maxi Arland

Entertainer

Geburtstag: 26.03.
Geburtsort: Neuenbürg

Golfheimatclub: Golf Resort Bad Griesbach
Stammvorgabe: 21.3

TV-Moderator, Journalist

Seit über zwanzig Jahren ist Maxi Arland eines der beliebtesten deutschen Fernsehgesichter. Seine eigenen Samstagabendshows gehören zu den meistgezeigten Musiksendungen. Zusätzlich moderiert der Publikumsliebling zahlreiche Sendungen in der ARD, den dritten Programmen und in SAT.1. Sechs Jahre lang begleitete Maxi Arland die TV-Zuschauer im Ersten mit dem „Silvesterfeuerwerk vom Brandenburger Tor“ ins neue Jahr und wurde damit regelmäßig Quotensieger. Auch live ist Maxi Arland ein echter Publikumsmagnet. Mit Konzerten, Open Airs und eigenen Tourneen ist der Entertainer jedes Jahr über 150 Tage unterwegs. Musikalisch hat Maxi Arland mit seinem Manager Thomas M. Stein und einem jungen, frischen Produzententeam erfolgreich neue Wege eingeschlagen und begeistert mit seinem aktuellen Album „Ein genialer Tag“ alle Generationen.

Seine ersten TV-Auftritte hatte Maxi Arland bereits im Alter von zwölf Jahren. Schon früh legte er den Grundstein für eine Karriere als Fernsehmoderator. Beim Radio trat er ein Volontariat an und wurde schließlich einer der jüngsten Rundfunkredakteure mit dem journalistischen Rüstzeug für den Moderatorenberuf. Sehr wichtig ist Maxi Arland auch sein soziales Engagement. Seit 2011 ist er SOS-Kinderdorf-Botschafter und Pate des Hamburger Vereins „Wege aus der Einsamkeit“. Langweilig wird Maxi Arland bei all den Aktivitäten sicherlich nicht.