Aktuelles

09.07.2018
2. FCR EAGLES Masters

Falk Raudies und Andrea Mühlbauer luden zu Golf und Gala für den guten Zweck  

„2. FCR EAGLES Masters 2018“: Rosi Mittermaier und Christian Neureuther, Bernd Stelter, Sven Ottke, Joachim Llambi, Giulia Siegel, Sybille Beckenbauer, Timothy Peach, Wolfgang Niersbach und Co: Prominente sammeln mehr als 50.000 Euro für Menschen in Not

Bei diesem Event hatten die VIPs die Golfschuhe und die Spendierhosen an! Zahlreiche prominente Sportsfreunde, darunter viele Mitglieder des „EAGLES Charity Golfclubs“, trafen sich am Freitag auf dem satten Grün des wunderschönen Golfclubs Schloss Egmating vor den Toren Münchens. Und das, obwohl an diesem Tag der Sommer eine Pause machte und es wie aus Kübeln schüttete.... Aber niemand ließ sich die gute Laune verregnen. Immobilien-Unternehmer Falk Raudies und seine Verlobte Andrea Mühlbauer hatten zum Golfturnier „FCR EAGLES Masters 2018“ geladen – natürlich wie im Vorjahr für den guten Zweck: die Bälle wurden wieder zugunsten ihrer „Andrea & Falk Charity Foundation“ eingelocht. Am Abend bei der großen Charity-Gala in der Münchner Event-Location „Isarpost“ wurden unter dem Motto „Summer Vibes“ fleißig Spenden gesammelt. Für die gute Sache mit am Start waren u.a. Ex-Boxer Sven Ottke, die Ex-Ski-Stars Rosi Mittermaier und Christian Neureuther, die Schauspieler Michael Roll und Timothy Peach,  Sybille Beckenbauer, Comedian Bernd Stelter und Let’s Dance-Juror Joachim Llambi als Moderator des Abends

„Mit Golf die Welt ein kleines Stückchen schöner zu machen – eine bessere Kombination könnte ich mir persönlich nicht vorstellen”, so Gastgeber Falk Raudies. „Auch wenn heute ordentlich Wasser von oben herunter kam und wir auf dem Golfplatz wirklich etwas geleistet haben. Mit unserer „Andrea & Falk Charity Foundation“ unterstützen wir Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Das Hauptaugenmerk liegt vor allem darauf, Kindern, die aufgrund gesundheitlicher oder sozialer Schwierigkeiten benachteiligt sind, zu helfen. Der heutige Erlös kommt mehreren Charity-Organisationen zugute, die uns besonders am Herzen liegen.“ Dazu zählten die „Kinderrheuma-Stiftung“, die von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther als Schirmherren unterstützt wird, „Kinderlachen e.V“, die „Cleven-Stiftung“ sowie die Stiftung „Schneekristalle“ von Ex-Ski-Ass Michaela Gerg, deren Schirmherr Dr. Edmund Stoiber ist.

Prominente Schützenhilfe bekamen Falk Raudies und Andrea Mühlbauer in diesem Jahr von Let’s Dance-Juror Joachim Llambi. Er moderierte den Abend – in EAGLES-Club-Sakko, Turnschuhen – und Lederhosen! „In München kann man eine Lederhose zu jeder Gelegenheit tragen“, meinte er. Er war gerne für die Veranstaltung nach München gekommen: „Es wird Gutes getan und alle haben Spaß. Was gibt es Besseres?“ Er war tagsüber auch beim Turnier angetreten: „Ich bin EAGLES-Mitglied und habe heute auch ganz gut gespielt, trotz des schlechten Wetters. Wir waren nass bis auf die Unterhose.“

Am Abend, im Warmen und Trockenen, öffneten die Gäste dann Herz und Geldbeutel. Ein Scheck in Höhe .von 15.000 Euro ging an die Stiftung von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther und ihre „Kinderrheuma-Stiftung“. „Das Turnier heute erinnerte mich an unsere Hochzeit, den schönsten Tag meines Lebens“, so Christian Neureuther. „Denn Regen bei der Hochzeit bedeutet Kindersegen. Der Regen heute bedeutet Geldregen für die Charity-Projekte. Wenn Falk ruft, dann sind wir immer gerne dabei. Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende, die wir heute für unsere Stiftung bekommen haben. Das Geld fließt u.a in unser „Urlaub auf dem Bauerhof-Programm“, mit dem wir betroffenen Familien eine Auszeit ermöglichen. Wir konnten das Projekt nun von Bayern auf ganz Deutschland ausweiten.“ Wo verbringen er und seine Frau den Urlaub? „Zu Hause in Garmisch. Wir wohnen schließlich da, wo andere Urlaub machen. Wir passen auf unsere beiden Enkel auf, so dass unsere Kinder verreisen können.“

Christian Vosseler von „Kinderlachen e.V.“ (unterstützt mit vielen ehrenamtlichen Helfern bedürftige Kinder in ganz Deutschland mit dem, was sie am dringendsten benötigen) nahm einen Scheck in Höhe von 7.500 Euro entgegen. Weitere 7.500 Euro gingen an die „Cleven-Stiftung“ (Ziel ist die Gesundheitsförderung junger Menschen durch Bewegung). Und Ex-Ski-Ass Michaela Gerg (mit Partner Achim Winter) freute sich ebenfalls über eine Spende in Höhe von 7.500 Euro für ihre Stiftung „Schneekristalle“, die sozial benachteiligte Kinder mit Sportprogrammen unterstützt. „Der Sport hat mir soviel gegeben. Davon möchte ich etwas weitergeben“, so Michaela Gerg. „Jeder Euro, der für die Stiftung gespendet wird, ist für uns ein großer Segen und ich bin sehr glücklich über die großartige Unterstützung heute.“

Insgesamt 51.000 Euro kamen an diesem Abend  zusammen. „Jeder Euro wird - getreu dem Motto des EAGLES Charity Golf Clubs und ihres Präsidenten Frank Fleschenberg - 1:1 für den guten Zweck gespendet“, so Falk Raudies. „Bei den EAGLES kommen die Besten aus den Bereichen Sport, Musik, Medien und Wirtschaft zusammen. Dieses einmalige Netzwerk ermöglicht es, soziale Projekte in den Mittelpunkt zu stellen, die sonst leider nicht die nötige Aufmerksamkeit bekommen.“

Für Unterhaltung war u.a. durch Comedian Bernd Stelter gesorgt. Er begeisterte mit seinem selbst geschriebenen Comedy-Golfprogramm, bei der es auch um Nicht-Golf-Themen wie die „Wechseljahre des Mannes“ ging. Er wurde mit donnerndem Applaus und Standing Ovations bedacht und musste eine Zugabe geben: „Deshalb heute musste ich heute aufs Golfen verzichten.

Fotos: Schneider-Press, Wolfgang Breiteneicher


25.06.2018
7. M&M EAGLES Lederhosn Cup

Am Freitag, dem 22. Juni 2018 war es wieder soweit: Pünktlich um 11 Uhr zum Kanonenstart spielten begeisterte Golfer für den Guten Zweck und für ein „Frohes Herz“. Der M & M + EAGLES Charity LEDERHOS´N CUP 2018 ist ein EAGLES Charity Golfclub e. V. unterstütztes Turnier und fand in diesem Jahr bereits zum siebten Mal statt. „Wir haben mit einem großartigen Team das heutige Event auf die Beine stellen können – es war wieder eine echte Herausforderung, da wir alles selbst gemacht haben: Dekorieren des Gemeindesaals, Tragen, Servieren,... und ich als Münchner Kindl habe auch den Brotaufstrich selbst gemacht, der ein ganz Besonderer ist: ein Frischkäse gespickt mit gemahlenen Cashewkernen, ein paar Zwiebeln, Salz und Chili!“, erzählte Marianne Hartl begeistert.

Als neue Location diente der 18 Loch Championship Course im GOLFCLUB SCHLOSS EGMATING (Arabellagolf). Die landschaftlich wunderschöne 18-Loch-Golfanlage lockte an dem Tag viele prominente Persönlichkeiten aus Film/ Funk/ Fernsehen und Sport an, die mit vollem Einsatz für den guten Zweck mitspielten und das natürlich traditionell in Dirndl & Lederhosen. EAGLES-Gäste an dem Tag waren u.a. Andy Brehme, Sybille Beckenbauer, Martina Eberl, Susi Erdmann, EAGLES-Präsident Frank Fleschenberg mit Ehefrau Erika und Tochter Julia, Günther Maria Halmer, Franz „Bulle“ Roth

Am Abend fand ein exklusives Gala-Dinner statt, bei dem die Sieger des Golfturniers gekürt und hochwertige Tombolapreise verlost wurden. Neben Speis und Trank wurde am Abend auch für die musikalische Untermalung gesorgt: SUPER-DJ Adrian legte für die Gäste auf sowie die Münchner Gruppe „Ois Monaco“. Ein weiteres Highlight am Abend war der Gesangsauftritt von Marianne und Michael – die Gründer von „Frohes Herz“ e.V. feiern in diesem Jahr ihr 45 jähriges Bühnen- und Liebesjubiläum. Bei der Versteigerung, die traditionell von Frank Fleschenberg und Michael Hartl gemeinsam moderiert wurde, kamen mehrere Tausend Euro an Spenden zusammen.

„Wir freuen uns, den M & M + EAGLES Charity LEDERHOS´N CUP 2018 bereits zum siebten Mal zu veranstalten und somit wieder einige Institutionen in und um München unterstützen zu können. Heute Abend kamen insgesamt 78.000 Euro zusammen, worüber wir uns sehr freuen! Vom 02. September 2016 bis heute haben wir bereits über eine Viertelmillion Euro sammeln können, die als Spenden all jenen Menschen zu Gute kamen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Wir sind dankbar über jede finanzielle Unterstützung des Vereins „FROHES HERZ e.V.“, um auch weiterhin Bedürftigen – Kindern genauso wie ältere Menschen - eine Zukunft und ein „Frohes Herz“ schenken zu können!“, berichtete Michael Hartl. Die Spenden gingen an folgende Vereine: Brotzeit e.V., LichtBlick Seniorenhilfe e.V., Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München und Josef Schörghuber-Stiftung für Münchner Kinder.

Fotos: Schneider-Press, Wolfgang Breiteneicher


20.06.2018
Ladies Lunch in Hamburg

Am 19. Juni 2018 luden von 11:30 bis 15:00 Uhr Birgit Fischer-Höper und Dr. Patricia Cronemeyer in Kooperation mit dem EAGLES Charity Golf Club e.V. zum Ladies Lunch nach Hamburg ein. Unterstützt wurde das Charity Event durch Carolin Gerdes-Röben (CGR SchmuckDesign), die am Eventtag eine exklusive Schmuckpräsentation zeigte. Auf etwa 80 Damen wartete an dem Tag ein exklusiver Empfang im Hotel Süllberg Hotel & Gastronomie unter der Leitung von Karlheinz Hauser (ausgezeichnet mit 2 Michelin-Sternen) mit wunderschönem Blick auf die Elbe (Süllbergsterrasse 12, 22587 Hamburg). Unter den Damen versteckte sich aber auch ein männlicher Special Guest: Otto Waalkes sagte ganz spontan am Abend vorher zu und brachte mit seiner Heiterkeit eine tolle Stimmung in den Ladies Lunch. Durch seine Anwesenheit wurde kurzfristig ein kreativer Versteigerungspreis entworfen – eine exklusive Teestunde bei Otto Waalkes zuhause – der von einem ganzen Damentisch mit viel Vorfreude für 2.000 Euro ersteigert wurde.

Mit ihrer Teilnahme leisteten die anwesenden Damen einen wertvollen Beitrag für krebskranke Mädchen und Frauen, um ihnen mit einem kostenfreien Kosmetikseminar neue Lebensqualität zu schenken. Weiterhin unterstützten die Gäste durch ihre Teilnahme betroffene Kinder mit Herzproblemen, Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien und Kinder, die in Not geraten sind. Die Stiftungen, die beim Ladies Lunch in Hamburg unterstützt wurden und für die insgesamt 26.000 Euro zusammen kamen, waren: DKMS LIFE, HerzPiraten (2014 von Nova Meierhenrich gegründet), "Freundeskreis Die ARCHE Hamburg e.V." und "Ein Herz für Kinder".

„Dr. Patricia Cronemeyer und ich haben uns bei einer Veranstaltung des EAGLES Charity Golf Club e.V. kennengelernt und gedacht‚ wir veranstalten gemeinsam einen Lunch in Hamburg für den guten Zweck. Uns beiden liegen soziale Engagements am Herzen und wir haben uns daher sehr auf den Ladies Lunch in Hamburg gefreut!“, berichtete Birgit Fischer-Höper, Inhaberin von MUNICH CONNEXXXions.

Fotos: Pedro da Silva, Connections PR


18.06.2018
4. EAGLES Charity Cup Kitzbüheler Alpen

Nach  den  drei  erfolgreichen  EAGLES  Golf  Cups  in  den  Kitzbüheler  Alpen  in  den vergangenen Jahren folgte am Freitag, 15. Juni 2018 die Fortsetzung. Austragungsort war  abermals  der  wunderschöne  Golfplatz  des  Golf  Club  Eichenheim.  Am  Abend wurde  im  Hotel  Kitzhof  die  Abendveranstaltung  mit  3-Gänge-Menü,  Siegerehrung, Versteigerung, Tombola und vielen Überraschungen gefeiert.  

Auch in diesem Jahr waren wieder viele EAGLES-Mitglieder nach Österreich gereist, um  dort  für  den  guten  Zweck  Golf  zu  spielen.  U.a.  dabei  waren Weltmeister  Sven Ottke,  Volksmusikduo  Marianne  &  Michael,  Skirennläuferin  Michaela  Gerg, Schauspieler  Günther  Maria Halmer,  Moderator  und  „Let’s  Dance“-Juror  Joachim Llambi,  Sänger  Olaf  Malolepski,  die  Schauspieler  Michael  Roll  und  Martin  Gruber sowie Moderator Max Schautzer, „Lindenstraße“-Star Andrea Spatzek, Manager des FC  Augsburg  Stefan  Reuter  und  Golfpro  Tino  Schuster.  Der  Wettergott  sorgte  für strahlenden Sonnenschein, die Sponsoren für die grandiose Spendensumme in Höhe von 70.000,- Euro.  

Nach der Siegerehrung an die glücklichen Gewinner wurden die Spendenschecks an die begünstigten Stiftungen überreicht. Günther Maria Halmer durfte einen Scheck in Höhe  von  12.500,--  Euro  für  das  Stiftung  Ambulantes  Kinderhospiz  München  - AKM  entgegennehmen.  Seit 2005  betreut  diese  Stiftung  Familien  mit unheilbarkranken  und  lebensbedrohlich  schwersterkrankten  Ungeborenen, Neugeborenen, Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in München und ganz Bayern. Weitere  12.500,- Euro kommen  der  Michael Roll Stiftung, einer treuhänderischen Stiftung unter der Treuhänderschaft der Tabaluga Kinderstiftung, zugute. Neben einem geregelten  und  beschützten  Alltag  bietet  die  Tabaluga  Kinderstiftung  sozial benachteiligten, traumatisierten oder schwer erkrankten Kindern und Jugendlichen ein
breites Spektrum von Therapien, mit deren Hilfe die Selbstheilungskräfte geweckt und gestärkt werden. Stefan Reuter durfte als Botschafter einen Spendenscheck in Höhe von 10.000,- Euro für die WWK Kinderstiftung entgegennehmen. Die WWK Kinderstiftung hat es sich
zur  Aufgabe  gemacht,  bedürftige  Kinder  und  Jugendliche  in  Deutschland, insbesondere Waisen, finanziell zu unterstützen. Ebenfalls wurden die Stiftungen, Wings for Life mit 10.000,- EUR berücksichtigt sowie  Frohes Herz eV von Marianne und Michael und Schneekristalle der Skirennläuferin Michaela Gerg mit jeweils 7.500,- EUR. Für  die  Gastgeber  war  es  selbstverständlich,  einen  Teil  der  Spendenerlöse  in  der Region zu lassen. 10.000,- Euro wurden an den Sozial- und Gesundheitssprengel und das Sozialreferat Kitzbühel überreicht. 
 
Die Veranstalter, Annette und Ralf Berweiler von Marktinvest International S.A. aus Luxemburg sowie die Gastgeber der Kitzbüheler  Immobilienfirma Cum Laude blicken voller Stolz auf ein gelungenes Charity-Event zurück: "Unser erstes EAGLES Turnier war bereits ein voller Erfolg. Wir hätten nicht gedacht, dass wir diesen Erfolg von Jahr zu Jahr noch steigern können. Unsere Erwartungen wurden bei Weitem übertroffen.“
 

Fotos: Schneider-Press, Wolfgang Breiteneicher


12.06.2018
6. Münsteraner Krimi-Cup

Der 6. Münsteraner Krimi Cup endete am Montagabend mit einer Rekordsumme. Über 75.000 Euro an Spendengeldern für die NCL­Stiftung kamen nach erfolgreichem Galaabend und schönem Golfen zusammen. Gemeinsam Gutes tun, Spaß zusammen haben, erst Gala, dann Golfen – dieses Konzept geht mehr als nur auf. Und den mehr als 200 Gästen wurde wieder einmal so einiges geboten: Für beste Unterhaltung und damit ein Strapazieren der Lachmuskeln sorgte die Einlage von Comedian Bernd Stelter. Danach verzauberte der „iPad­Magier“ Simon Pierro mit seiner Show sämtliche Galateilnehmer. Ein gelungener Liveauftritt von dem ersten „RTL­Supertalent“­Sieger Ricardo
Marinello bereitete den Höhepunkt des Abends im Mövenpick Hotel Münster vor: den – seltenen, gemeinsamen – Sanges­Auftritt von Jan Josef Liefers und seiner Ehefrau der Schauspielerin Anna Loos. Zu den prominenten EAGLES-Gästen zählten neben den Veranstaltern der ehemalige CDU­ Generalsekretär Lauren Meyer, die Trainerlegenden Winni Schäfer und Christoph Daum, der Ex­Boxweltmeister Sven Ottke, der ehemalige Radrennolympiasieger Olaf Ludwig, Schauspieler Simon Licht, die ehemaligen Fußballprofis Klaus Fischer und Ingo Anderbrügge, Lindenstraße­ Schauspielerin Andrea Spatzek und Moderatorin Biggi Lechtermann, Ski­As Evi Mittermeier, die ehemalige Leichtathletiklegende und Olympionike Manfred Germar, der Ex­HSV­Torwart Uli Stein oder Handballweltmeister (als einziger Spieler auch als Trainer) Heiner Brand.  Der Erlös des Krimi­Cups kommt der Erforschung und Behandlung von Kinderdemenz zugute, für die
sich die NCL­Stiftung einsetzt.

 

Fotos: Joachim Busch