Francis Fulton-Smith

Francis Fulton-Smith

Schauspieler und Produzent

Geburtstag: 25.04.
Geburtsort: München

Golfheimatclub: GC Schoss Teschow
Stammvorgabe: 54

U.a. "Die Spiegel-Affäre", Bambi-Preisträger, Gründer LITTLE DOOR FILMS

 

 

Was ist dein Lebensmotto?

Leben ist Urlaub von der Ewigkeit.

Auf was möchtest du bei deiner Rundenverpflegung nicht verzichten?

Gute Laune, eine gute Zigarre, ein Glas Champagner.

Welches Charity-Projekt liegt dir am Herzen?

Foundation Prince Albert II. de Monaco SOS-Kinderdorf DMSG-Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Hadassah Medical Center Jerusalem

Francis Fulton-Smith ist Absolvent der Otto-Falckenberg-Schule München und seit 1991 konstant als Schauspieler vor der Kamera und auf renommierten Bühnen Deutschlands tätig. In den mehr als 150 Rollen, die er seither gespielt hat, konnte er immer wieder seine Vielseitigkeit beweisen, darunter in Produktionen wie „Das Finale“, „Dreckiger Tod“, „Baby frei Haus“, „Gustloff“ und zuletzt als Hermann Göring in „Der gute Göring“. Mit seiner Darstellung des Franz Josef Strauß in „Die Spiegel-Affäre“ begeisterte er nicht nur Publikum und Kritiker – unter anderem erhielt er zahlreiche nationale wie internationale Nominierungen –, sondern gewann auch diverse Auszeichnungen als „Bester Schauspieler des Jahres“ wie z.B. Bambi, Deutscher Schauspielerpreis, Die Goldene Deutschland und den AZ-Kulturstern des Jahres. Der gebürtige Münchner mit britischem Pass ist verheiratet, hat zwei Töchter und lebt mit seiner Familie in München. 2012 gründete er mit seiner Frau Verena die Produktionsgesellschaft Little Door Films GmbH und mit seinem Partner, dem Rechtehändler Marc Schneider, die Little Door Rights Productions GmbH. Der Athen-Krimi: „Trojanische Pferde“ für ARD/Degeto ist sein erster Film als Hauptdarsteller und Produzent. Neben seiner Leidenschaft für Aikido (2. Dan) und T.S.D. (Tactical Solutions for Defence), ist Fulton-Smith aktives Mitglied bei „Die Isarfischer e.V.“. Seine Leidenschaft für Golf und die Vision, für die der EAGLES Charity Golf Club steht, haben ihn überzeugt, sich künftig auch aktiv bei den EAGLES zu engagieren.